Sonntag, 20. Mai 2012

Kinder in Kisten

Zum 80. Geburtstag meines Schwiegervaters sollte (und wollte) ich ein Album mit Fotos seiner 13 (in Worten: dreizehn) Enkelkinder basteln. Gesagt, getan. Allerdings hatte ich mich mal wieder gnadenlos unterschätzt. Wie so oft, hihi...

Das Büchlein wurde dicker und dicker und passte schlußendlich nicht mehr in die dafür vorgesehene Kiste. Aber was solls, eine neue ist ja mal eben so gewerkelt....*örks*
Und so bekam der stolze Opa dann doch noch alle seine Kinder und Enkelkinder in die Kiste ;o) ....

Ich habe das Album derart gestaltet, dass man von der einen Seite aus alle Jungs anschauen kann und nach einer hundertachtzig Grad Wendung die Mädels. In der Mitte treffen dann die Eltern aufeinander. Verständlicherweise werde ich das Innenleben nicht zeigen, die Verwandschaft will nicht ins world wide web und ich hatte keine Lust Knöpfe oder ähnliches auf allen Gesichtern zu verteilen...

Aber von außen dürft ihr gucken:







So, mehr in den nächsten Tagen, ich habe einen Dauercroppundscrappmarathon hinter mir und muß erstmal den besten-Mann-von-allen dazu zwingen, die Fotos endlich fertigzustellen.

Bis dahin liebe Grüße an euch alle und passt gut auf euch auf!
Andrea

Kommentare:

  1. Von außen sieht das Album ja schon super aus und die Box ist superschön! Wie ich dich kenne ist es innen mindestens genauso schön geworden!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar meine Liebe, - und die This&That PP's passen supergut zu dieser Aktion! Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ein superschönes Mini! Und das PP passt ja wohl perfekt...
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen