Dienstag, 1. Mai 2012

Neue Heimat

Für einen Teil meiner Stempel.
Zum Osterwichteln gabs von der lieben Angelika ein kleines 6x6"-Album. Da ich aber so kleine LOs gar nicht scrappen kann (da ist ja sowenig Platz drauf ;o), habe ich es ein bisschen aufgehübscht, neue Schrauben und einen breiteren Buchrücken verwendet und nun haben meine kleinen Clearstamps ein neues Zuhause gefunden. Mal wieder mit dem tollen SU-Papier. Da ärgerts mich richtig, dass ich nicht mehr davon bestellt habe....*grummel*




Ich wünsche euch allen einen wundervollen, weiterhin so sonnigen 1. Mai - ich hab schon Sonnenbrand im Nacken und gehe jetzt erstmal lecker Grillen mit Freunden....ganz entspannt, das hab ich mir verdient, nachdem gestern sechs Kinder zum Übernachten hier das Haus unsicher gemacht haben...
Eine tolle Woche noch und bis bald - passt gut auf euch auf!
Andrea

Kommentare:

  1. Eine coole Idee, das Album für die Stempel zu verwenden! Und die Umsetzung ist dir wiedermal prima gelungen, - das PP könnte mir auch gefallen!
    Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ja schon im Forum kommentiert,werde es hier aber nochmal machen.Tolles Album für die Stamps.Absolut mein Geschmack und eine tolle Idee.
    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Ist das schön! Und innen? Unterliegen Deine Stempel der Geheimhaltung? Mich hätte jetzt schon interessiert, wie Du die Aufbewahrung innen gelöst hast... ;-)
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Du Liebe,
      nein, keine Geheimnisse. Die Stempel stecken schlicht in den zum Album gehörenden Hüllen. Und weils schön eng verknotet wird, fallen sie auch nicht raus.
      LG, Andrea

      Löschen